Der richtige Partner für Ihre Anliegen?

Lästige Bürokratie entspannt abgeben?

Rundum-Service für Ihre Finanzen?

Von Steuerberatung bis Finanzbuchführung

Umfassende steuerfachliche Betreuung für Unternehmer, Existenzgründer, Immobilienbesitzer und Privatpersonen

In Hannover, Niedersachsen und darüber hinaus

Unsere Mandantenstruktur

Unsere Leistungen richten sich an Unternehmen jeglicher Größe, Selbstständige, Freiberufler, Existenzgründer, Immobilienbesitzer und Privatpersonen.

Unsere Arbeitsweise

Unsere Leistung definiert sich nicht allein über die Qualität der fachlichen Betreuung. Wir kommunizieren auf Augenhöhe und mit Sinn für das Wesentliche.

Unsere Philosophie

Wir betreuen unsere Mandanten so, wie es ein guter Freund tun würde: kompetent, verständlich und umfassend. Und navigieren sie zuverlässig durch den Steuer-Dschungel.

Als Fachkräfte sind wir thematisch am Ball …

… und können geeignete Lösungen aufzeigen

Besonderheiten bei Verträgen mit nahen Angehörigen

Zum Jahresende hin werden häufig Verträge neu abgeschlossen oder an geschäftliche oder gesetzliche Veränderungen angepasst, die ab dem nächsten Jahr greifen sollen. Hier gilt zu beachten, dass Verträge zwischen Unternehmer oder Personengesellschafter und deren nahen...

Abzugsbeschränkung von Kosten für häusliches Arbeitszimmer

Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer sowie die Kosten der Ausstattung können als Betriebsausgaben oder Werbungskosten steuerlich angesetzt werden, wenn für die betriebliche oder berufliche Tätigkeit kein anderer Arbeitsplatz zur Verfügung steht. Die Höhe der...

Abgrenzung zwischen Gewerbebetrieb und selbstständiger Tätigkeit

Ist nicht durch Gesetz oder Rechtsprechung festgelegt, ob ein bestimmter Beruf zu den selbstständigen oder gewerblichen Einkünften gehört, so ist die Abgrenzung für den jeweiligen Einzelfall durchzuführen. Maßgebend ist dabei, welche Tätigkeit hauptsächlich ausgeführt...

Steuerliche Anerkennung von Zeitwertkonten-Modellen bei GmbH-Geschäftsführern

Mit Schreiben vom 8.8.2019 äußert sich das Bundesfinanzministerium zur zukünftigen steuerlichen Behandlung von Zeitwertkonten-Modellen von Organschaften, das in allen offenen Fällen angewendet werden soll. Danach sind Vereinbarungen über die Einrichtung von...

Nützliches Wissen

Zahlen, Daten, Statistiken

Mrd. € Steuereinnahmen insgesamt in Deutschland in 2015*

%

Erhöhung im Vergleich zum Vorjahr*

Tsd. € Geldvermögen brutto, je Haushalt in Deutschland in 2013*

%

Weniger im Vergleich zu 2008*

Mrd. € steuerpfl. Erwerbe aus Erbschaften in Deutschland in 2015*

%

Erhöhung im Vergleich zum Vorjahr*

*Angaben ohne Gewähr. Quelle: Statistisches Bundesamt. Prozentwerte kumuliert.

Zeit bis zum Jahreswechsel 2019/2020

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

„Finanzielle Angelegenheiten wollen sorgfältig geregelt werden. Je professioneller das geschieht, desto größer ist der monetäre und persönliche Gewinn.